Ramon Dick (links), ausgebildeter Koch EFZ im prämierten Fischrestaurant Bären Utzenstorf. Danach einige Wanderjahre als Commis de Cuisine gestartet im Grand Hotel Schönegg in Zermatt, anschliessend Seminar Hotel Sternen Muri und im Bundeshaus «Galerie des Alpes». Jetzt ist der Zeitpunkt gekommen das Fachwissen zu vertiefen. Die technische BMS ist im Sack und das anschliessende FSM Studium wird in Angriff genommen. Nach dem drei jährigen Studium an der HAFL Zollikofen beginnt der Start in der Lebensmittelindustrie bei der Grossmetzgerei Bigler AG in Büren an der Aare als Produktentwickler. Nun soll ein neuer Zweig nebst dem Fleisch zum Fisch entstehen. Dafür ist der Samen im Koishop Häusernmoos mit der bestehenden Anlage bereits gesäht. Diesen wollen wir nun aufkeimen und gedeihen lassen.

 


Tobias Reichel, gelernter Koch und ewiger Poissionier, zuerst in der Diätküche im Bieler Spitalzentrum, anschliessend im Gourmet Restaurant  Schöngrün in Bern und dann bei Ivo Adam in Ascona. So jetzt ist genug gekocht! Ab nach Wädenswil den Lebenmitteltechnologen absolvieren, anschliessend  als Produkteentwickler bei der Firma Bigler AG in Büren an der Aare tätig. Da traf ich Ramon mit den gleichen Interessen, ein naturverbundenes, nachhaltiges Lebensmittel aufzubauen hinter dem wir  zu 100% stehen können. Nach einer fast 2-Jährigen Planung entschieden wir uns den Schritt zu wagen. Nach erfolgreichen Abschlusses der fachspezifischen berufsunabhängigen Ausbildung Aquakultur an der ZHAW hoffen wir endlich aus den Startlöchern herauszukommen.